KTM 790 Duke: Mögliche Fahrwerksoptimierungen!

News vom 30.10.2018

Der KTM Händler braumandl aus Wels (Oberösterreich) gab für sein Vorführfahrzeug KTM Duke 790 bei MB Bike Performance Firmenboss und ehemaligen KTM Entwicklungsfahrer Martin Bauer einen Umbau in Auftrag. Die bei flottem Fahrbetrieb leider etwas überforderten Serienkomponenten der 790er wollten für schnelleren Straßenbetrieb sowie gelegentlichen Ringeinsatz optimiert werden. Im Umbaubericht (hier zu finden) wurde dies durch einen Gabelumbau der Stufe 4 mit Matris Cartridge Kit sowie einem Wilbers Federbein umgesetzt.


Dies ist aber nicht die einzige Möglichkeit der orangenen Waffe aus Mattighofen mehr Performance einzuhauchen. In weiterer Folge stellen wir daher noch ein paar Möglichkeiten vor, wie die Performance ganz individuell auf den Kunden abgestimmt werden kann.


 Mögliche Gabelumbauten:
Umbau Stufe 1 um € 299:

Individuelle Abstimmung mit härteren, progressiven Wilbers Gabelfedern, sowie Anpassung von Ölviskosität.

Dadurch erhält der Fahrer mehr Reserven bei starken Bremsmanövern sowie flotten Fahrmanövern.


Umbau Stufe 2 um € 499:

Zusätzlich zu unserem Basisumbau Stufe 1 erfolgt eine individuelle Anpassung des Shims-Settings. Durch diese Optimierung werden die Dämpfungseigenschaften verbessert und der Arbeitsbereich angepasst, um zu tiefes Eintauchen beim Bremsen zu verhindern. Leider erreicht man durch beiden Umbauten nach wie vor nicht eine Einstellbarkeit des Fahrwerkes!

 

Umbau Stufe 4 mit Matris 20mm Cartridge Kit F20K um € 1.170:

Wie OEM asymmetrisch aufgebaut, aber einstellbar, daher links die Druckstufe und rechts die Zugstufenverstellung. Im Gegensatz zur OEM Gabel  aber mit vernünftigen Kolben sowie Setting und Gabelfedern ausgeführt.

Vor allem aber komplett in Zug- sowie Druckstufe einstellbar. Beidseitig ist auch die Federvorspannung justierbar.

Dadurch ergibt sich eine tolle Dämpfung sowie ein extrem großer Einstellbereich. 

 Umbau Stufe 4 mit Öhlins 30mm Cartridge Kit Street FKS um € 1.210:

Der ultimative Gabelumbau! Wie OEM asymmetrisch aufgebaut, daher links die Druckstufe und rechts die Zugstufenverstellung. Wie von Öhlins Komponenten gewohnt aber mit Rennsportgerecht mit ordentlich dimensionierten Kolben, Gabelfedern sowie Setting ausgeführt.

Komplett links und rechts in Dämpfung einstellbar, sowie an beiden Gabelholmen die Federvorspannung justierbar.

Leider ist dieser Öhlins Kit erst in der Saison 2019 erhältlich!


Mögliche Federbeinumbauten:


WILBERS:

- Federbein Typ 640 Standardlänge um € 499

- Federbein Typ 640 mit Tieferlegung 20 mm um € 499

- Federbein Typ 640 mit Tieferlegung 40 mm um € 499   (Hier sind dann jedoch spezielle Wilbers Gabelfedern inkl. Reduzierhülsen um € 159,- erforderlich) 

Wilbers Federbeine werden bereits bei der Produktion im Werk auf Kundenwunsch nach Fahrergewicht und Einsatzzweck individuell gefertigt und hinsichtlich Dämpfung und Federrate abgestimmt.

Das Wilbers Federbein ist standardmäßig einstellbar in Zugstufe mit Verstellrad und Federvorspannung mit Hakenschlüssel.
Lieferbar in den Federfarben blau oder schwarz.

 

Als Optionen gibt es:

- X-PA: Hierbei handelt es sich um eine mechanische Federvorspannungsverstellung mit Steckschlüssel-System, um mit einem Hub von 15mm etwaige Zusatzbeladungen wie Sozius und/oder Gepäck bequem ausgleichen zu können. Aufpreis € 199

- für die Standard Länge eine Höhenverstellung (+/-5mm) um € 69

- Sonderfarbe der Federbeinfeder in z.B. Weiß wie OEM-WP-Federbein: um € 49,20

 

MATRIS:

- Federbein M46KD um € 654: verstellbar in Zugstufe, Länge und Federvorspannung mit Hakenschlüssel

- Federbein M46KD+ID um € 888: wie M46KD nur mit integrierter hydraulischer Federvorspannung

- Federbein M46KD+IKD um € 918: wie M46KD nur mit hydraulischer Federvorspannung mit Verstellknauf 

Matris Federbeine werden bereits bei der Produktion im Werk auf Kundenwunsch nach Fahrergewicht und Einsatzzweck individuell hinsichtlich Dämpfung und Federrate gefertigt.

Standardmäßig wird mit oranger Feder ausgeliefert, jedoch kann auf Kundenwunsch aber auch mit schwarzer Feder ausgeführt werden.

 

ÖHLINS:

- Federbein S46HR1C1B um € 1.195: Gasdruck-Dämpfer mit externem Reservoir am Schlauch.

Einstellbare Zugstufendämpfung mit Verstellrad, Druckstufendämpfung mit Verstellrad oder Inbus am Reservoir. Eine integrierte hydraulische Federvorspannung ist bereits integriert.

VORTEIL: Federbein auch in Druckstufendämpfung einstellbar.

NACHTEIL: Leider erst in der Saison 2019 erhältlich.


Bei Fragen zu diesen oder weiteren Modifikationen
kontaktieren Sie bitte MB Bike Performance unter +43/(0)2622/73260 oder office@bikeperformance.at / www.bikeperformance.at

Preise inkl. MwSt, jedoch ohne Ein- sowie Ausbau der Komponenten. Preise Stand Oktober 2018. Preis- sowie Artikeländerungen vorbehalten!

zurück