thyssenkrupp Carbonfelgen
Aufgrund der aktuellen hohen Nachfrage und Auslastung kann es derzeit zu kurzen Verzögerungen kommen. Wir bitten um Verständnis!

Thyssenkrupp

Leichtbau ist gut, Leichtbau an ungefederten Massen ist besser! So kann kurz und knapp der Benefit von thyssenkrupp Carbonfelgen beschrieben werden. Die Reduktion der ungefederten und rotierenden Massen wirkt sich äußerst positiv auf das Handling der Motorräder aus. So wird jede Schikane zum Kinderspiel! Selbst in der Beschleunigungs- sowie Bremsphase ist ein positiver Effekt vorhanden, dies bestätigen nicht nur Top-Piloten aus der Weltmeisterschaft, sondern auch der ganz normale Hobbypilot. Von der Wahnsinns Optik der in der weltweit größten Radialflechtmaschine gefertigten Carbonfelgen, welche perfekt zu Motorrädern jeder Kategorie passen, mal ganz abgesehen. 

Die Bilder sprechen wohl mehr als tausend Worte. Diese Prachtstücke will jeder auf seinem Bike haben, vom Naked Bike Umbau bis zum High-Performance Superbike Rennstreckenmotorrad auf WM-Niveau. Die thyssenkrupp Techniker beweisen laufend ihre Innovationsfreudigkeit, sei es bei der weltweit ersten Einarmschwinge aus Carbon für die Ducati Panigale oder als OEM Lieferant für den Porsche 911 Turbo S Exklusiv Series im Automobilbereich.

Den staunenden Blicken bei der Einkehr muss man halt gewachsen sein, denn wenig Zubehörkomponenten fallen so ins Auge wie diese Schmuckstücke! Die Carbonfelgen sind ab sofort in zwei verschiedenen Stylings für diverse Modelle von Aprilia, BMW, Ducati, Honda, Kawasaki, Suzuki und Yamaha erhältlich. Die Modellpalette wird stetig erweitert, daher bitte bei Interesse einfach beim Team von MB Bike Performance die Verfügbarkeit erfragen.

Innovation, Qualität und Performance treffen bei thyssenkrupp Carbonfelgen zusammen und werden gelebt! thyssenkrupp Carbonfelgen werden mit ABE geliefert, daher steht der leichtfüßigen Fahrt auf der Hausrunde nichts entgegen.